Zurück
 
Einsatz 033

28.08.2018 / Feuer 2 - Flächenbrand

am 28.08.2018 um 16:16:00
Am 28.8.18 wurde die Feuerwehr Ötigheim um 16:16 Uhr erneut zu einem Flächenbrand an der B36 gerufen. Parallel wurden auch die Feuerwehren aus Bietigheim und Durmersheim alarmiert, da es sich um mehrere Flächenbrände entlang der B36 handelte.
Da während des Einsatzes ein weiterer Flächenbrand an der K 3717 gemeldet wurde, wurde auch die Feuerwehr Muggensturm als Überlandhilfe alarmiert.




Polizeibericht der Polizei:
Polizeipräsidium Offenburg POL-OG: Bietigheim (B 36), Muggensturm - Flächenbrände, Zeugen gesucht 29.08.2018 – 15:36 Bietigheim (B 36), Muggensturm (ots) - Zu zwei Flächenbränden entlang der B 36 bei Bietigheim und Ötigheim, wie auch zu einem an der Einmündung der K 3717 und der K 3728 bei Muggensturm, mussten Einsatzkräfte der Feuerwehren und der Polizei am Dienstagmittag ausrücken. Ab 16 Uhr informierten mehrere Verkehrsteilnehmer die Leitstellen über die insgesamt etwa 3 000 Quadratmeter großen Brände. Durch diese kam es in der Folge zu Verkehrsbeeinträchtigungen, weshalb die B 36 für die Dauer der Löschmaßnahmen für etwa eineinhalb Stunden, bei Muggensturm für 30 Minuten, gesperrt werden musste. Neben mehreren Streifenwagen waren die Wehren aus Ötigheim, Bietigheim, Durmersheim und Muggensturm im Einsatz. Aufgrund des zeitlichen Zusammenhanges der Vorfälle kann eine eventuelle Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Polizeipostens Bietigheim unter der Telefonnummer 07245 912710 in Verbindung zu setzen.




Eingesetzte bzw. angefahrene Fahrzeuge:
TLF 8/18, HLF 20/16, LF 8/6
-Feuerwehr Bietigheim
-Feuerwehr Durmersheim
-Feuerwehr Muggensturm
-Polizei

Einsatzbilder (hier klicken)

 

Zurück   Seitenanfang
 
Copyright © 2010 Feuerwehr Ötigheim